Blog / Blog / SHADOW kündigt neue Cloud-Speicherlösung an: Shadow Drive
SHADOW kündigt neue Cloud-Speicherlösung an: Shadow Drive

SHADOW kündigt neue Cloud-Speicherlösung an: Shadow Drive

Die Zukunft der Cloud-basierten Speicherlösungen ist da, vollständig gesichert und überall zugänglich, entwickelt mit dem europäischen Partner Nextcloud

Paris, 18. Mai 2022 - Der Cloud-Computing-Spezialist SHADOW hat heute im Rahmen seiner ersten Keynote „Shadow Spotlight“ die strategische Vision des Unternehmens für die kommenden Jahre vorgestellt und damit sein Versprechen an seine Community eingelöst.

Als globales Cloud-Computing-Unternehmen - jetzt unter dem Vorsitz von Octave Klaba, Gründer von OVHcloud - bringt SHADOW eine neue Cloud-Speicherlösung für den privaten und geschäftlichen Einsatz auf den Markt.

Shadow Drive, die Online-Speicherlösung von SHADOW, wird diesen Herbst erhältlich sein

Die Ambitionen von SHADOW gehen über reines Cloud-Computing hinaus. Das heute vorgestellte Shadow Drive ist eine sichere und faire Online-Speicherlösung, die in Zusammenarbeit mit Nextcloud entwickelt wurde, der weltweit führenden Open-Source-Plattform für die gemeinsame Nutzung von Dateien. Shadow Drive ermöglicht den Nutzer*innen, ihre Daten zu speichern und gleichzeitig von überall  darauf zuzugreifen. Der Zugriff auf die Daten erfolgt über Web-, Desktop- und Mobil-Apps, die in Kürze vorgestellt werden sollen. Shadow Drive ist durch die Verschlüsselung des Datenverkehrs vollständig gesichert und wird in allen Märkten, in denen SHADOW tätig ist, über Server in europäischem Besitz und mit Sitz in Europa verfügbar sein.

Shadow Drive wird kostenlos mit bis zu 20 GB Speicherplatz zur Verfügung stehen. Eine Premium-Version des Dienstes wird für 8,99 € pro Monat erhältlich sein und bis zu 2 TB Speicherplatz bieten.

Shadow Drive wird in diesem Sommer in einer Soft-Launch-Phase für ausgewählte Nutzer*innen verfügbar sein und im Herbst für alle in Europa. Nordamerika folgt ebenfalls demnächst.

„Unser Bestreben, persönliche Technologie von ihren materiellen Grenzen zu befreien, bezieht sich nicht nur auf Cloud-Computing. Um darüber hinauszugehen, haben wir Shadow Drive, unsere Cloud-Speicherlösung, zusammen mit unserem renommierten Partner Nextcloud entwickelt, wofür ich Frank danke”, erklärte Éric Sèle, CEO von SHADOW. „Wir freuen uns sehr über diese gemeinsame europäische Zusammenarbeit.”

„Wir haben eine gemeinsame Vision mit Octave und Éric und teilen die Werte von Exzellenz, Offenheit und europäischer Souveränität. Diese Partnerschaft war für uns naheliegend, und wir freuen uns sehr, SHADOW bei der Verwirklichung seiner Ziele zu unterstützen”, sagte Frank Karlitschek, CEO von Nextcloud.

Der weltweite Neustart von SHADOW hat gerade erst begonnen und das Unternehmen kann es kaum erwarten, die Community in den kommenden Wochen und Monaten mit weiteren Updates zu versorgen. 2022 ist bereits jetzt ein großes Jahr für SHADOW und es ist noch einiges geplant. Weitere Neuigkeiten in Kürze.

Weitere Informationen zu den Shadow Drive Online-Speicherangeboten finden Sie hier.

Über SHADOW

SHADOW bietet Privat- und Geschäftskunden ein hochmodernes Cloud-Computing-Erlebnis. Das Unternehmen hat den ersten High-End-Cloud-PC entwickelt, mit dem man auf jedem beliebigen Gerät spielen, kreativ sein und arbeiten kann. SHADOW hat 150 Mitarbeiter*innen in Paris und San Francisco. Weitere Informationen unter shadow.tech.

Über Nextcloud GmbH

Nextcloud Hub ist die am häufigsten eingesetzte Plattform für die Zusammenarbeit mit Inhalten vor Ort. Sie kombiniert die einfache Benutzeroberfläche von Cloud-Lösungen für Privatanwender mit den Sicherheits- und Compliance-Maßnahmen, die Unternehmen benötigen. Nextcloud Hub vereint den universellen Zugriff auf Daten über Mobil-, Desktop- und Webschnittstellen mit sicheren Kommunikations- und Kollaborationsfunktionen der nächsten Generation vor Ort, wie Dokumentenbearbeitung in Echtzeit, Chat und Videoanrufe, und stellt sie unter die direkte Kontrolle der IT-Abteilung und integriert in die bestehende Infrastruktur.

Nextclouds einfache und schnelle Bereitstellung, die offene, modulare Architektur und die Betonung von Sicherheit und fortschrittlichen Föderationsfunktionen ermöglichen es modernen Unternehmen, ihre bestehenden Dateispeicherbestände innerhalb und über die Grenzen ihrer Organisation hinaus zu nutzen. Für weitere Informationen besuchen Sie https://nextcloud.com oder folgen Sie @Nextclouders auf Twitter.

13. September 2022 zuvor veröffentlicht