Blog / Blog / Ein sicherer und preiswerter online-Speicherplatz - Shadow Drive wird für Early-Adopters angeboten!
Ein sicherer und preiswerter online-Speicherplatz - Shadow Drive wird für Early-Adopters angeboten!

Ein sicherer und preiswerter online-Speicherplatz - Shadow Drive wird für Early-Adopters angeboten!

Konzipiert mit Nextcloud GmbH, ein deutscher Vorreiter für Cloud-Technologie, Shadow Drive wird diesen August erstmals an ausgewählten Kunden durch einen sogenannten “Soft-Launch” angeboten und wird Europaweit diesen Herbst verfügbar sein.

Shadow Drive wurde dank einer Partnerschaft mit Nextcloud, Spitzenreiter der open source online-Speicherplätze, ermöglicht.  Shadow Drive ist ein sicherer (Dateien sind end-to-end verschlüsselt) und preiswerter Online-Speicherplatz. Shadow Drive, der auf drei Hauptfunktionen  beruht:  Store, Share, und Sync, die es erlauben, seine Dateien immer in Reichweite zu haben indem man sie ganz leicht auf seine Geräten speichern, teilen und synchronisieren kann. Die Dateien sind über Windows, macOS, Linux, Android und iOS durch eine Web Interface immer verfügbar.

Shadow Drive wird ab August in der “Soft-Launch” Phase verfügbar sein. In dieser Phase wird Shadow Drive progressiv an hubiC Kunden, die ihr Interesse Shadow Drive auszuprobieren mitgeteilt haben, zur Verfügung gestellt. Diese Nutzer sollten in den kommenden Wochen ein Update per E-Mail erhalten! Das Verfahren für hubiC-Nutzer, die ihre hubiC-Daten zu Shadow Drive migrieren möchten, wird in Kürze bekannt gegeben (1).

Shadow Drive bietet jedem Nutzer bis zu 20 GB Speicherplatz gratis.  Kunden, die mehr Speicherplatz brauchen, können die Premium Version, die 2TB Speicherplatz enthält, für 8,99€ im Monat abonnieren. Die Lösung wird ab Herbst in den Europäischen Länder, in denen Shadow aktiv (2) ist, und bald auch in Nordamerika, verfügbar sein. 

"Heutzutage sind unser gesamtes Digitales Leben und unsere privaten Kommunikationen in der Cloud zu finden. Diese Cloud wird meistens jenseits von Europa gehostet. Ich habe keine Lust in einer Welt zu leben in der fünf Giganten alle Dateien der Welt beherbergen.  Daher freue ich mich sehr, dass wir mit Shadow, eine Firma die die selben Werte von Exzellenz, Offenheit und Europäische Souveränität vertritt, mitarbeiten” meint Frank Karlitschek, CEO von Nextcloud.

Dazu äußerte sich auch Eric Sèle, CEO von Shadow : "Shadow Drive, unser Online-Speicherplatz trägt auch dazu bei, unser Ziel die Technologie von ihren Hardware-Einschränkungen zu befreien. Wir sind besonders froh, mit einem wundervollen Partner wie Nextcloud zu arbeiten, und das haben wir Frank persönlich zu verdanken. Es ist aufregend, eine Europäische Alternative gemeinsam aufzubauen.”

Um mehr über die Partnerschaft zwischen Nextcloud und Shadow Drive, Datenschutz und zukünftige gemeinsame Projekte zu erfahren, schauen Sie sich das vollständige Interview mit Frank Karlitschek, CEO von Nextcloud, an:

Über Shadow 

Shadow bietet Konsumenten und Berufstätigen einen leistungsstarken PC in der Cloud an. Dieser kann von jedem Gerät bedient werden und ermöglicht unseren Kunden zu spielen, zu kreieren und  zu arbeiten. Shadow hat mehr als 150 Mitarbeiter und ist in Europa und in Nordamerika tätig. Bewerben Sie sich bei  www.shadow.tech.

Über Nextcloud GmbH

Nextcloud Hub ist die am häufigsten eingesetzte Plattform für die "Content Collaboration" vor Ort. Sie kombiniert die einfache Benutzeroberfläche von Cloud-Speicher für Privatanwender mit den Sicherheits- und Konformitäts-Maßnahmen, die Unternehmen benötigen. Nextcloud Hub kombiniert den universellen Zugriff auf Daten über Handy-, Desktop- und Web-Oberflächen mit sicheren Kommunikations- und Kollaborations-Funktionen der nächsten Generation wie Dokumentenbearbeitung in Echtzeit, Chat und Videoanrufe, die direkt von der IT-Abteilung gesteuert und in die bestehende Infrastruktur integriert werden.

Nextclouds einfache und schnelle Bereitstellung, die offene, modulare Architektur und die Betonung von Sicherheit und fortschrittlichen Verbundsystemen ermöglichen es modernen Unternehmen, ihre bestehenden Datenspeicher innerhalb und über die Grenzen ihrer Organisation hinaus zu nutzen. Für weitere Informationen gehen Sie auf nextcloud.com oder folgen Sie @Nextclouders auf Twitter.

(1) hubiC-Benutzer, die mehr als 2 TB an Daten gesichert haben, müssen ihre Daten bereinigen, um unter 2 TB zu fallen, andernfalls ist die Migration zu Shadow Drive nicht möglich.

(2) Frankreich, Deutschland, Vereinigtes Königreich, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Schweiz, Österreich.

12. September 2022 zuvor veröffentlicht