Blog / Insider / GeForce Now: Nvidias Cloud Service, das Katalogangebot und Shadow!
GeForce Now - NVIDIA's cloud service - header

GeForce Now: Nvidias Cloud Service, das Katalogangebot und Shadow!

Nachdem GeForce jetzt die Beta-Phase verlässt, informieren wir dich über alles, was du über den neuen Service wissen solltest.

10. März 2020 zuvor veröffentlicht

GeForce Now: was du wissen musst

Zunächst möchten wir sichergehen, dass jeder weiß, was GeForce Now ist. GeForce Now ist das neueste Angebot des Technologieunternehmens Nvidia. Mit GeForce Now steigt Nvidia in den Cloud-basierten Spiele-Streaming-Service ein. 

Mit Nvidias Cloud Service kannst du Spiele in Echtzeit aus der Cloud auf deinen PC, deinen Mac oder dein Android-Gerät streamen. Mit GeForce Now bekommst du einen Katalog von Spielen, die du (zum Service) herunterladen kannst, sowie die Möglichkeit, kostenlose Spiele zu spielen. Nachdem wir nun alle auf demselben Stand sind, wollen wir uns jetzt mit dem aktuellen Status von GeForce Now befassen.

Katalog: ständige Verhandlungen mit den Herausgebern

Im Hinblick auf das vom Nvidia-Service verwendete Katalogangebot gibt es ein paar Punkte, die bei der Betrachtung der Fähigkeiten des Systems wichtig sind. Zuerst einmal ist ein Katalog nur so gut wie sein Inhalt. Im Fall von GeForce Now ist der Katalog recht umfangreich und wächst weiter. Beim zweiten Punkt wird es schon etwas knifflig. So, wie heute Spielkataloge ausgehandelt werden, erfordert die Nutzung von Spielen die Genehmigung der Herausgeber durch vertragliche Vereinbarungen. Nvidia kann nicht beliebig jeden Titel hinzufügen. Wir möchten keine Namen nennen, aber es hat Fälle gegeben, in denen Herausgeber darum gebeten haben, ihre Titel entfernen zu lassen – was sie natürlich tun können. 

Was bekommt man?

Wenn es also ein Katalog ist – was genau würdest du bekommen? Gute Frage. Schön, dass du sie stellst. Der Katalog ist keine Bibliothek mit kostenlosen Spielen (natürlich mit Ausnahme der kostenlosen Spiele). Du musst diese Titel immer noch kaufen und herunterladen. 

Der Vorteil liegt dabei in der Cloud-Computing-Performance. Viele neuere Spiele erfordern recht leistungsstarke PCs mit viel Speicherplatz. Wenn du im aktuellen Gaming-Umfeld spielen möchtest, kann das ziemlich teuer werden. 

Aber mit GeForce Now (und anderen Cloud-Gaming-Services) bekommst du die Computerleistung per Streaming von Nvidia. Du musst dir um die CPU-/GPU-Leistung keine Sorgen machen, weil der Service sich darum kümmert. Das ist der echte Mehrwert des Services: Es ist Cloud-basiertes Gaming.

Die Zukunft

Die Zukunft des Cloud-basierten Streaming ist an einem interessanten Punkt angelangt. Wir können den Mehrwert und die Grenzen von Nvidias GeForce Now erkennen. Viele Spieler haben sich für ein vollständiges „Cloud-Gaming“-Modell entschieden, aber hinsichtlich der Verhandlungen mit den Herausgebern ist nichts in Stein gemeißelt. Freiheit wird in den meisten dieser Modelle zu einer zwiespältigen Frage. Die Frage ist also ... ob dieses Modell die einzige Möglichkeit ist?

Shadow: du bist der Besitzer

Wie wäre es, wenn es deine Spiele wären? Nicht „irgendwie“ deine. Nicht „vielleicht“ deine. 100 % deine. Wir möchten uns vorstellen. Wir sind Shadow. Ein Cloud-basierter Streaming-Service, aber mit vollständigem Eigentum.

Was ist der Unterschied? Nun, das ist einfach. Es ist nämlich dein PC. Es ist kein Katalog, den wir abstimmen. Wir streamen dir einen kompletten PC aus der Cloud (für einen Bruchteil der Anschaffungskosten eines leistungsstarken Gaming-PCs). Jedes Spiel, das du kaufst, gehört dir. 

Es gibt keine Beschränkung der Session-Dauer. Du brauchst dir keine Sorgen darüber zu machen, dass du bei einer Service-Kündigung alles verlieren könntest, was du gekauft hast, weil es mit deinen eigenen Konten verbunden ist.

Denn das macht Shadow aus: Stream Freedom

Wir schränken dich nicht ein. Wir drängen dich nicht zu etwas völlig Neuem. Alles, was wir dir geben, ist Leistung. Den leistungsstarken Computer, den du brauchst, mit dem du tun kannst, was du willst. 

GeForce Now - NVIDIA's cloud service - Shadow

Außerdem haben wir einen wirklich wichtigen Aspekt noch nicht angesprochen (wollten wir gerade – es gibt einfach viel zu sagen; es ist sehr spannend): es ist ein GANZER Computer

Er ist nicht nur zum Spielen geeignet (obwohl er beim Spielen eine erstaunliche Leistung bringt). Du hast ein komplettes Windows-Betriebssystem direkt vor dir. Wir begreifen den PC sowohl als offene Plattform als auch als die beste Plattform für Entwickler und Benutzer. 

Spiele Call of Duty: Modern Warfare. Danach League of Legends. Checke deine E-Mails. Surfe im Internet. Schaue Netflix bis 4 Uhr morgens (wir tun das auch, es gibt einfach so viel zu sehen, wir können nichts dafür). Und dann wieder spielen. Du hast die Wahl. Wir stellen dir nur genau den leistungsstarken PC zur Verfügung, den du dir wünschst – ohne die hohen Anschaffungskosten für eine Gaming-Ausrüstung.

Hey, wir sagen nicht, dass Nvidia schlecht ist oder dass GeForce Now nichts taugt. Ganz im Gegenteil. Wir freuen uns sehr darüber, dass so viele Spieler vom Mehrwert des Cloud-basierten Streamings überzeugt sind. 

Seit 2015 hat Shadow in diesem Bereich seinen Service ständig optimiert und weiterentwickelt. Und wir werden uns mit allen in diesem Bereich weiterentwickeln. Weil das die Zukunft ist. Wenn du Fragen dazu hast, wer wir sind und was wir tun, klicke auf den Link unten, um mehr zu erfahren. :)

GeForce Now - NVIDIA's cloud service - Mehr Erfahren