Blog / #teamShadow / Tech Talk Daily Podcast mit unserem CEO Mike Fischer
Tech Talk Daily Podcast mit unserem CEO Mike Fischer

Tech Talk Daily Podcast mit unserem CEO Mike Fischer

Tech und nicht ganz so technische Fragen werden in diesem Podcast beantwortet

18. Dezember 2020 zuvor veröffentlicht

Es ist nun 3 Monate her, dass wir unseren neuen CEO, Mike Fischer, in einem einführenden Blogartikel begrüßt haben. So sehr wir uns über diese Neuigkeit gefreut und eine kurze Erklärung seiner Pläne für Shadow gegeben haben, war es noch etwas zu früh, um tief in die Vision, Gedanken und Ziele unseres neuen CEOs einzutauchen. 

Die gute Nachricht ist, dass Mike Fischer die Gelegenheit hatte, sich virtuell mit dem Tech-Enthusiasten und Podcaster Neil Hughes während des Tech Talk Daily Podcasts zusammenzusetzen, um alles über Shadow zu diskutieren: Zum Anhören, hier klicken!

Du möchtest die Antworten lieber lesen statt sie zu hören? Kein Problem! Hier ist der gesamte Podcast, transkribiert für dein Lesevergnügen:

F: Kannst du den Zuhörern ein wenig darüber erzählen, wer Sie sind und was Sie tun?

Natürlich. Mein Name ist Mike Fisher. Ich bin der Präsident von Shadow, das ist unser Cloud Gaming Service und Cloud PC Service mit Rundum-Support für jegliche Anwendung. Wir sind in Paris ansässig und haben auch ein großes Büro im Silicon Valley.

F: Kannst du mir die Geschichte hinter dem Unternehmen und die allgemeine Mission dort erzählen?

Unsere drei Co-Founder in Paris kamen aus einem erfolgreichen Startup, das sich um Mobiltelefone drehte, und hatten immer noch den Ehrgeiz, ihren Traum vom Unternehmertum zu verwirklichen. Und sie landeten bei dieser Idee, die Macht des Cloud-Computing zu nutzen, um Menschen von den Einschränkungen physischer Geräte zu befreien. Und es war eine große Herausforderung, denn du weißt, ein Jahrzehnt zuvor hatten Unternehmen wie OnLive und Gaikai dieses Versprechen abgegeben, dass Cloud Gaming leistungsfähig und schnell genug sei, um Spiele online bereitzustellen. 

Und sie waren nicht in der Lage, dieses Versprechen einzulösen und die Unternehmen scheiterten letztendlich. Sie stürzten sich also in einen Bereich, der zuvor voller Gefahren war, aber die Verbesserungen im Internet im Laufe der Zeit und einige der wirklich einzigartigen technologischen Innovationen, die sie geschaffen haben, haben es möglich gemacht, diesen Traum von hoher Geschwindigkeit, komplexem, visuellem Computing, das du für Spiele brauchst, über die Cloud zu liefern, ohne Latenzprobleme. Es ist wirklich ein erstaunlicher Durchbruch, den sie geschaffen haben.

F: Kannst du das weiter ausführen? (Die Vision, um Benutzer von den Zwängen physischer Hardware zu befreien, so dass sie nur noch eine Internetverbindung auf einem beliebigen Gerät benötigen)

Die Vorteile der Nutzung von Shadow als deine Cloud-Computing-Lösung sind für verschiedene Menschen unterschiedlich. Für einige ist es der Wunsch, Geld zu sparen, weil sie kein teures Upgrade ihres Geräts vornehmen wollen; für andere ist es einfach die Bequemlichkeit, auf ihren PC zugreifen zu können, egal wo sie sind. Und für andere Leute, die zum Beispiel ein High-End-Macbook haben, aber ein PC-Spiel oder eine PC-Anwendung spielen wollen. Es hängt wirklich alles davon ab.  

Aber ich denke, der interessanteste Durchbruch für mich war, als ich noch im Vorstand war, bevor ich die Führungsrolle im Unternehmen übernahm, als ich meiner Frau zeigte, wie es funktioniert, und ich sagte einfach: "Sieh mal, weißt du, du verbindest dich mit dem Internet, schließt einen Monitor und eine Tastatur und eine Maus an ein beliebiges Gerät an und du hast Zugriff auf diesen High-End-PC."  Sie sah mich nur an und sagte: "Warum sollte jemand jemals wieder einen PC kaufen?" Und das hat mir wirklich verdeutlicht, was für eine fantastische Lösung das ist. 

Also ja, wenn Sie ein älteres Gerät haben, ein Windows-, ein iOS- oder ein Android-Gerät, alles bis hin zu einem Tablet oder sogar einem iPhone, kannst du auf einen High-End-Windows-PC zugreifen und hast die volle Funktionalität. In dieser Hinsicht werden deine Geräte also nie veraltet, deine Festplatte geht nie kaputt, du musst dich nie um die Aktualisierung deiner Treiber kümmern, weil alles da ist und für dich bereitsteht, wenn du es brauchen.

F: Kannst du mir sagen, wie Shadow diese vollständig realisierte, ständig aktualisierte Windows 10-Maschine in der Cloud und bis zu 2 TB Speicherplatz anbietet, auf die jedes Gerät, ob Desktop oder Telefon, zugreifen kann, solange es Wifi-Zugang hat?

Es ist wirklich einfach zu erklären, denn es ist nicht "wie" ein Windows-PC, es ist ein Windows-PC in der Cloud. Du nimmst also irgendein Gerät, das du hast, von einem Mac oder einem Mobiltelefon oder einem alten PC, du klickst auf die Shadow-App und dir wird ein Bildschirm präsentiert, der dein neues Shadow-Desktop-Erlebnis ist und du kannst alles tun, was du mit jedem anderen brandneuen PC tun würdest. 

Du kannst deine Dateien darauf speichern, du kannst ihn für Spiele oder Design oder Textverarbeitung oder jede andere Anwendung nutzen, die du willst. Der Unterschied ist, dass der PC in der Cloud ist, so dass, wenn du unterwegs bist oder unabhängig davon, auf welchem Gerät du bist, alle deine Dateien, alle diese Rechenleistung ist da, wenn du sie brauchst. 

Du musst also nichts Neues lernen oder tun, es ist einfach nur ein PC in der Cloud. Es ist also lustig, dass die Leute nach einer Demo fragen, wie es funktioniert, und ich würde sagen: "Es ist dein PC, es ist keine andere Erfahrung als die PC-Erfahrung, die du schon immer kanntest".

F: Es hat die technischen Daten, von denen man nur träumen kann, oder?

Richtig, genau. Wir bieten eine Reihe von Stufen an, vom Shadow Boost, einem 1080 PC, bis hin zu weitaus leistungsfähigeren Konfigurationen. 

Ich glaube, was die meisten Leute überrascht, ist, wie wir die Herausforderung der Latenz überwinden konnten; die Sache, die eine Menge von Computern zurückhält, aber besonders für Gamer.  Natürlich kann Shadow viel mehr als nur Spiele spielen. In der Tat, ich denke, etwa die Hälfte unserer Benutzer verbringt einen beträchtlichen Teil der Zeit mit Nicht-Spieler-Anwendungen, über die wir sprechen können. 

Ein kleines bisschen Latenz ist keine große Sache, wenn du ein großes Unternehmen bist, das Hotelreservierungen verwaltet. Aber wenn du Fortnite spielst, können ein paar Millisekunden den Unterschied zwischen Ingame-Leben und -Tod ausmachen. Und das ist, denke ich, eine der einzigartigen Lösungen, die wir in der Lage waren zu entwickeln, so dass das Cloud-Erlebnis für die überwiegende Mehrheit der Benutzer, die überwiegende Zeit völlig ununterscheidbar von einem Desktop-Erlebnis ist.

F: Wenn man keinen Rechner hat, der diese Anforderungen erfüllen kann (Rendering von Videos, die viele Ressourcen wie RAM nutzen), dann wäre Shadow auch interessant, stimmt das?

Auf jeden Fall. Für manche Leute ist es eine langfristige oder gar dauerhafte Lösung für ihre High-End-PC-Bedürfnisse während es für andere Leute nur ein Service ist, den sie für eine kurze Zeit benötigen. Und da es sich um ein monatliches Abonnement handelt, brauchst du nur dann zu zahlen, wenn du es brauchst. 

Natürlich hoffen wir, dass die Leute es ausprobieren und für immer bei uns bleiben, aber wir wissen, dass es für manche Leute nur eine Zwischenlösung ist, bis sie ihren PC aufrüsten oder nur so lange, wie sie, sagen wir, Cyberpunk 2077 spielen wollen und dann vielleicht zu einer anderen Plattform zurückkehren. 

Weil wir eine offene Plattform sind, versuchen wir nicht, Spiele zu verkaufen, wir nehmen keinen 30%igen Anteil an Transaktionen, die über unsere Plattform laufen. Wir sind eine offene Plattform, weil es dein PC ist und du ihn kontrollierst und du kannst damit machen, was du willst.

F: An wen richten sich eure Dienste, habt ihr irgendwelche Anwendungsbeispiele, die ihr uns mitteilen könnt, damit wir verstehen, wie es auch in deren Bereich funktionieren könnte?

Das ist bis zu einem gewissen Grad eine der am schwersten zu beantwortenden Fragen, denn wir konzentrieren uns definitiv auf Gamer, und zwar aus zwei Gründen: 

Erstens sind sie ein Publikum, das offen für neue Erfahrungen ist; manchmal sind sie vielleicht finanziell eingeschränkt, weil sie sich einen High-End-Gaming-PC für über 2000 Dollar kaufen müssen. Aber wenn du zurückblickst, sind historisch gesehen die beiden Haupttreiber für die Einführung neuer Technologien Spiele oder Pornografie. Wir hatten das Gefühl, dass Spiele der sicherere Ort sind. 

Davon abgesehen, wenn man sich bei den Spielern bewährt hat, dann hat man sich auch bei fast allen anderen Anwendungen bewährt, denn High-End-Spiele stellen höhere Anforderungen an die PC-Leistung als fast alle anderen Anwendungen. 

Wir sind also der Meinung, dass wir, nachdem wir uns bei Spielen bewährt haben, unsere Fähigkeit unter Beweis gestellt haben, jede Art von Anwendung auszuführen, die man benötigt. Und das ist der Punkt, an dem wir gesehen haben, dass Leute uns für sehr leistungsstarke Anwendungen wie Autodesk oder Unity oder Unreal Engine nutzen, weil sie einfach herausgefunden haben, dass es ein wirklich bequemer und auch kostengünstiger Weg ist, diese High-End-Leistung zu bekommen, auch wenn es kein Spiel ist.

F: Wie habt ihr das Problem mit der Latenz gelöst?

Ich bin also kein Ingenieur. Ich habe mein Ingenieurstudium abgebrochen und wahrscheinlich Tausende von Leben gerettet, indem ich diese Berufswahl getroffen habe. Also werde ich es in einfachen Worten erklären, weil ich es nur so verstehen kann. 

Wir versuchen nicht, schneller als das Licht zu sein. Mit anderen Worten, wir versuchen nicht, die natürliche Latenzzeit zu überwinden, die ein Signal braucht, um von deinem Haus zu einem Rechenzentrum und zurück zu gelangen. Du kannst wohl nicht schneller als das Licht sein. Und wir versuchen auch nicht, es mit roher Gewalt zu erzwingen, indem wir hochmoderne Rechenzentren in jeder Nachbarschaft aufstellen, denn das würde Milliarden von Milliarden von Dollar verschlingen. 

Stattdessen haben wir verschiedene Abkürzungen gefunden, die sich durch die gesamte Verarbeitung und das Signal ziehen, welche sich in deinem Gerät zu Hause bewegen. Und wir sparen hier eine Millisekunde, dort eine Millisekunde, zwischen deinem Monitor und deinem Gerät oder deiner Tastatur und deiner Maus, und durch viele dieser "Latenz-Workarounds" sind wir in der Lage, die natürliche Zeit zu kompensieren, die das Signal braucht, um zum Rechenzentrum hin und her zu gehen. 

Das Ergebnis ist, dass du diesen Unterschied überhaupt nicht spürst, wenn du auf deinem Gerät spielst. Da jedes Signal zu Hause seine eigenen Besonderheiten hat, kann ich nicht versprechen, dass man nie eine Verzögerung oder Latenz bemerken wird, aber es ist bemerkenswert konsistent. 

Davon abgesehen, kann die Erfahrung variieren.  Wenn man auf einem Bauernhof in einer ländlichen Gegend mit einem sehr alten Kupferkabel lebt, ist das vielleicht nicht die beste Lösung, aber wir haben einen Speedtest auf unserer Website, den man ganz einfach nutzen kann, um sich mit dem nächstgelegenen Rechenzentrum zu verbinden und zu sehen, wie gut es funktioniert.

F: Gab es dieses Jahr einen großen Anstieg im Gaming aufgrund der Pandemie und der Tatsache, dass die Leute mehr Zeit zu Hause verbringen?

Ja, und es ist irgendwie ein Segen und Fluch zugleich für uns. Denn es gibt einen größeren Bedarf als je zuvor, aber wenn du in auf Social Media siehst, gibt es eine Warteschlange, um Shadow nutzen zu können. Wir können die Nachfrage nicht so schnell befriedigen, wie wir es gerne würden.

Das bedeutet auch, dass die Leute, die unseren Service nutzen, ihn immer mehr Stunden am Tag nutzen und ihn mit einer höheren Intensität nutzen, was unser System, unser Netzwerk, immer mehr belastet, so dass es für unsere Techniker härter ist.  Ich wünschte, wir hätten die unbegrenzten Ressourcen, um noch mehr Server aufzustellen und all die Leute zu unterstützen, die einsteigen wollen. Aber ja, es gab einen erstaunlichen Anstieg der Nutzung.

Und wir sehen das auf unterschiedliche Weise. Bei der ersten Welle von COVID gab es wirklich einen durchgängigen Anstieg der Nutzung. Bei der zweiten Welle schien es sich noch mehr auf die Wochenenden zu konzentrieren. Was seltsam ist, weil die Leute sowieso zu Hause bleiben, aber ich denke, unsere Annahme ist, dass die Leute, die von zu Hause aus arbeiten, an den Wochenenden immer noch ausgehen würden, aber als die Sperren strenger wurden, waren sogar die Wochenendaktivitäten für sie tabu, so dass sie noch mehr Zeit online verbrachten. 

Also ja, Segen und Fluch, gute Dinge für uns in Bezug auf mehr Leute, die unseren Service nutzen wollen, aber definitiv mehr Stress für unsere Infrastruktur und unsere Dienste.

F: Kannst du mir mehr über Shadow Ultra und Shadow Infinite erzählen und wann sie nach Europa kommen?

Shadow Ultra und Shadow Infinite sind unsere leistungsstärkeren Konfigurationen, die noch mehr Speicher und eine noch höhere Verarbeitungsleistung bieten. Es war schwieriger und zeitaufwändiger als wir dachten, sie einzuführen. Und ich denke, wir haben es wahrscheinlich früher angekündigt, als ich es mir gewünscht hätte.  

Es kommt, auch in den USA, in vereinzelten Regionen ab diesem Monat auf den Markt und Anfang nächsten Jahres erwarten wir, es auch in Europa einzuführen. Aber wenn man sich ein wenig auf Social Media umsieht, haben wir die Erwartungen der Leute definitiv ein wenig zu früh aufgebaut. 

Das Letzte, was ich tun möchte, ist, es jetzt zu sehr zu versprechen, denn wir haben bereits eine lange Schlange von Leuten, die darauf warten, diesen zusätzlichen Speicher und diese noch leistungsfähigeren Prozessoren zu bekommen.

F: Was kommt als nächstes für Shadow? Irgendwelche Teaser?

Ja, ich erinnere mich immer daran, dass ich der Marketing-Typ bei einer Reihe von Spielefirmen war und der CEO sich aufregte und etwas ankündigte. Das hatte mich einfach verrückt gemacht, also würde ich nie dieser Typ sein wollen. Aber ich denke, das Interessante an uns ist, dass wir nicht ständig neue Schlagzeilen machen und neue Funktionen und Dienste anbieten, denn im Grunde genommen ist das, was unseren Service so großartig macht, einfach der Windows-PC, den du liebst, aber er ist in der Cloud. 

Was wir in letzter Zeit getan haben, ist sogar noch wichtiger für unsere Benutzer, nämlich dass wir ständig neue Verbesserungen für die Benutzererfahrung einführen. In den ersten Jahren ging es nur darum, die Latenz zu verringern, die visuelle Wiedergabequalität zu erhöhen und die technische Leistung zu verbessern. 

Wenn du Shadow vor zwei Jahren ausprobiert hast und es heute ausprobierst, ist es ein unglaublich verbessertes Erlebnis. Ein Teil davon ist darauf zurückzuführen, dass das Internet und die Infrastruktur immer besser werden, aber ein großer Teil davon sind viele kleine Verbesserungen, die wir hinter den Kulissen vorgenommen haben. 

Einige der Dinge, die wir in letzter Zeit getan haben, sind, wie ich bereits erwähnt habe, wir haben einen Speedtest auf unserer Website veröffentlicht, so dass man unsere Server anpingen kann und sicherstellen kann, dass die Qualität des Internets für Shadow ausreicht, bevor man sich anmeldet; wir haben Dinge wie dynamische Bitrate veröffentlicht; wir haben sogar Maus- und Tastaturunterstützung für iOS hinzugefügt, so dass man auf einem iPhone mit einer Windows-Desktop-PC-Erfahrung arbeiten kann.

Wir haben sogar eine Alpha-Version für VR herausgebracht, so dass du, wenn du ein Oculus-Headset hast, unsere Alpha-Version ausprobieren und testen kannst. Wir haben noch mehr Verbesserungen, die in den kommenden Wochen und Monaten herauskommen werden, und ich denke, wenn du auf Social Media die Augen nach den Funktionen offen hältst, nach denen alle schreien, bekommst du einen ziemlich guten Eindruck von den neuen Dingen, an denen wir arbeiten und die wir hoffentlich bald ankündigen werden. 

Wir hören auf unsere Nutzer, wir hören auf unsere Fans, wir sind sehr aktiv in Discord und Reddit und all unseren Social Media Kanälen und wir nehmen dieses Feedback sehr ernst. Ich poste nicht sehr oft, aber ich lese all diese Kommentare. Manchmal sind sie inspirierend, manchmal sind sie herzzerreißend. Aber diese Kommentare und dieses Feedback sind wirklich wichtig für uns.

F: Wo können Interessierte am besten mehr über Shadow erfahren, sich auf dem Laufenden halten oder sogar ein Mitglied eurer Teams kontaktieren?

Der beste Ort, um damit anzufangen, wäre unsere Website, Shadow.tech, aber wir haben auch eine sehr aktive Discord-Community sowie einen großartigen Subreddit, ShadowPC. 

Ich denke also, dass das großartige Möglichkeiten sind, uns zu finden und mit unserer Community und unseren Community-Mitgliedern in Kontakt zu treten, und oft sind unsere Mitarbeiter und Führungskräfte auch dort aktiv. 

Wir haben einen großartigen Twitch Stream indem, JBK unser CTO, oft zu sehen ist und dort über unsere neuen Verbesserungen, Innovationen und Durchbrüche spricht.

Und voilà! Wir hoffen, du hattest Spaß beim Lesen dieses Transkripts. 

Bis zum nächsten Mal und passen bitte  auf dich auf!