Blog / Update / Neues Kapitel: Mai-Update
Neues Kapitel: Mai-Update

Neues Kapitel: Mai-Update

10. Juni 2021 zuvor veröffentlicht

Hey #TeamShadow, 

Wir befinden uns (bereits) einen guten Monat tief im neuen Kapitel von Shadow. Während wir weiterhin die Grundlagen schaffen, gibt es vielversprechende Fortschritte an allen Fronten.  

Hier ist das Neueste, was du wissen musst. Und solltest du es verpasst haben, schau dir hier unsere Zusammenfassung von Woche 1 hier an.

Verstärkung des Teams mit neuen Talenten
Seit Beginn des neuen Kapitels sind wir damit beschäftigt, Anpassungen in unserem Team vorzunehmen. Das bedeutet, dass wir neue Rollen besetzen, unsere Prozesse durchleuchten und die Aufgaben der einzelnen Abteilungen neu definieren. 

Was aber noch aufregender ist, ist die Tatsache, dass wir eine neue Welle von Shadowern im Team willkommen heißen werden. Bis Ende 2021 planen wir, bis zu 30 talentierte Neueinstellungen vorzunehmen, um unser derzeitiges Personal zu verstärken und zu vertiefen. Dank dieser Verstärkung werden wir in der Lage sein, harder, better, faster, stronger zu arbeiten - du weißt schon, wie in diesem einen Lied? Und wer weiß, vielleicht bist du ja auch bald dabei. Ein Auge auf unsere Karriereseite für kommende offene Stellen zu haben ist sicher nicht verkehrt.

Was hat es mit den neuen Angeboten auf sich?
Jede Woche kommen wir der Einführung unseres neuen alleinigen Angebots, genannt 'Shadow', einen Schritt näher. Nächster Schritt: du wirst noch in diesem Monat E-Mails über die Preisanpassung mit Informationen zu deinem speziellen Fall erhalten. 

Und wir sind auch ziemlich zufrieden mit dem neuen 'Shadow'-Angebot. Jetzt, wo wir von Jezby Ventures finanziell unterstützt werden, haben wir nicht mehr die ständige Last, die das #Startup-Leben mit sich bringt: endlose Fundraising-Runden, fehlende Ressourcen, Druck und Forderungen nach Hyperwachstum... du verstehst schon. Stattdessen können wir uns in erster Linie darauf konzentrieren, ein großartiges Produkt und eine Erfahrung für dich zu entwickeln, die über Jahre hinweg nachhaltig sein wird. 

OVHcloud
Wir haben auch Gespräche mit OVHcloud begonnen, die jetzt als eine Schwesterfirma von uns betrachtet werden kann. Mit ihrer Expertise in Sachen Infrastruktur und Hardware haben wir unsere Köpfe zusammengesteckt, um zu verstehen, wie wir unsere komplementären Kräfte am besten nutzen können, um Shadow zu neuen Höhen zu verhelfen. 

Eine Sache ist sicher. Mit ihrer Hilfe werden wir in der Lage sein, Nutzer schneller zu aktivieren, dank der bestehenden Infrastruktur schneller zu wachsen und regelmäßige Hardware-Upgrades anzubieten, was die damalige Gründungsvision für Shadow war. 

Datenmigration
Während wir beginnen, das neue Shadow-Angebot zu gestalten, ist es wichtig, dass alle Benutzer innerhalb unserer geplanten Infrastruktur platziert werden, um ein einheitliches Erlebnis zu gewährleisten. In diesem Sinne haben wir letzte Woche mit der Migration von zusätzlichen Speichererweiterungen auf unsere neuen Server begonnen, die zuvor auf Hardware von alten Partnern gehostet wurden.  

Neue Wege mit der Community in Kontakt zu treten
Letzte Woche haben wir auf Discord einen ersten Test mit der neuen "Stage"-Funktion durchgeführt. Wir haben darüber geplaudert, was in letzter Zeit bei Shadow passiert ist und haben Community-Mitglieder auf die virtuelle Bühne eingeladen, um sich vorzustellen, Fragen zu stellen und ihre Erfahrungen mit Shadow zu teilen. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen werden wir bald wieder auf die virtuelle Bühne hüpfen. Also ruhig mal die Augen offen halten.

Aktivität in sozialen Medien 
Während der Neustart von Shadow Gestalt annimmt, haben wir beschlossen, regelmäßige Posts in den sozialen Medien vorerst zu pausieren. Während dieser Übergangsphase werden wir den Lärm etwas reduzieren und nur Informationen teilen, die wesentlich sind: Updates über das Unternehmen und das Produkt. Das bedeutet, dass wir uns in der Zwischenzeit darauf verlassen, dass du und ihr uns weiterhin mit Memes, Battlestations und Wallpapers versorgt.