Blog / CSR / Shadows „Recycling-Herausforderung“ schärft das Bewusstsein für digitale Alterung
recycle to respawn - header

Shadows „Recycling-Herausforderung“ schärft das Bewusstsein für digitale Alterung

Wir laden unsere Community ein, ihre alte Hardware zu recyceln und damit die Chance zu erhalten, ein Geschenk zu gewinnen.

20. Februar 2020 zuvor veröffentlicht

Recycling: Der Kampf gegen die digitale Alterung

In Zeiten, in denen  die Hardware  von stetigen Software-Innovationen geprägt ist,nimmt die digitale Alterung immer mehr zu.

Besonders ausgeprägt ist dieses Thema in der Videospielindustrie vertreten, wo PCs und Konsolen fortlaufend mit immer neueren, realistischeren und anspruchsvolleren Spielen konfrontiert werden. Wenn also ein Spiel wie Apex Legends veröffentlicht wird, das Anfang 2019 herausgebracht wurde, können mehr als die Hälfte der PC-Spieler es nicht auf ihrem Computer abspielen und sind daher vom Spiel ausgeschlossen oder gezwungen, einen neuen Computer zu kaufen.

Dieses Thema trifft jedoch nicht nur auf die Welt der Spiele zu, sondern ist auch für die gesamte PC-Branche relevant. Weltweit werden jährlich 260 Millionen Computer verkauft, darunter fast 50 Millionen Spielcomputer. Die schnelle Alterung führt dazu, dass Computer häufig ersetzt werden müssen, was nicht nur finanzielle Kosten für die Benutzer, sondern auch ökologische Kosten für die Gesellschaft mit sich bringt.

Dieser erheblichen Einschränkung wollten die Gründer von Shadow mit der Gründung des Unternehmens Ende 2015 entgegen wirken. Sie wollten nicht nur die Einschränkungen der Spieler überbrücken, von denen viele aufgrund der Hardwarekosten und des ständigen Erneuerungsbedarfs vom PC-Spielen ausgeschlossen waren, sondern auch dem übermäßigen Verbrauch von elektronischen Komponenten, die aufgrund ihrer Anhäufung in Rechenzentren weitgehend unzureichend genutzt werden, ein Ende setzen.

Unsere Herausforderung: „Recycle 2 Respawn“

Noch bevor Cloud Computing zum Alltag wird, möchte Shadow unsere Community bei diesem Übergang anführen, indem sie uns dazu auffordern, die richtigen Reflexe zu entwickeln.

In den nächsten Wochen dürfen alle, ihre veraltete Hardware in unserem Büro abgeben. Wir nehmen alles an -- von alten Tastaturen bis hin zu schrottreifen klobigen Monitoren -- alles wird recycelt. Und wiederverwertet

Dank unseres Partners LemonTri (derselbe Partner, der jeden Tag den Müll von Shadow recycelt), werden wir mindestens einen Monat lang zwei große Behälter in unserer Cafeteria aufstellen, die für solchen Abfall bestimmt sind. 

recycle to respawn - veranstaltung

Shadow: Das Ende der digitalen Alterung

Shadow ist der erste Computer, der stets auf dem neuesten Stand ist und daher nie veraltet. Der gesamte Hardwareteil wird von uns hier bei Shadow verwaltet. Dadurch werden seine Nutzung, Lebensdauer und sein Recycling optimiert.

Dies ist das Kernversprechen von Shadow: Alle Ihre Geräte konsequent extrem leistungsstark zu machen. Auf den Punkt gebracht ist Shadow Ihr entmaterialisierter Spiele-PC, der über Streaming auf allen Ihren Geräten (PC, Mac, Telefon, Tablet usw.) zugänglich ist. Mithilfe von Shadow wird der PC, der zum Verschrotten gedacht war, in einen leistungsstarken Spielcomputer verwandelt. 

Neben seinem Produkt bereitet das Unternehmen einen alternativen Weg zum automatischen Computerersatz auf: Viele PCs werden weggeworfen, obwohl sie immer noch funktionieren. Dabei könnten sie mithilfe von Shadow oder anderen Programmen ein zweites Leben erhalten. In dieser Hinsicht ist Shadow der einzige Computeranbieter, der uns dazu auffordert „den Computerkauf einzustellen“. Der Kampf gegen die digitale Alterung beginnt jetzt!

recycle to respawn - logo