Blog / #teamShadow / Shadow tourt durch Deutschland
Shadow und Cloud Gaming erobern Deutschland

Shadow tourt durch Deutschland

Shadow geht offline und auf Deutschland Tour um sich mit euch Shadow Usern zu treffen.

26. Juni 2019 zuvor veröffentlicht

Shadow Bus, Shadow Ghost, Shadow Tour, Shadow World... Nicht nur Batman hat passende Namen für alle seine wichtigen Gadgets und Dinge - auch bei Shadow ist hier ein gewisser Trend zu erkennen. Was sich jedoch genau hinter dem mysteriösen Namen Shadow Tour verbirgt, über das sprechen wir in diesem kurzen Artikel und geben euch ein paar Einblicke in diesem Video.

Offline in der Cloud

Die Idee eine online Community offline zu treffen, mag zu Beginn erstmal etwas gegensätzlich klingen. Immerhin ist es gerade ja der Vorteil des nicht mehr ganz so neuen Web 2.0, dass der eigene Standort egal ist, um miteinander in gutem Kontakt zu stehen. Wieso kommt man also auf die Idee, eine offline Community Tour zu machen?

Diese Frage hat natürlich eine simple Antwort: wieso nicht?

Aber mal ernsthaft, der augenscheinlich wichtigste Faktor hinter und für Shadow ist wohl unsere einzigartige Community, das #TeamShadow. Und was gibt es besseres, als die Möglichkeit eine gute handvoll dieses engagierten #TeamShadows persönlich zu treffen, es ein wenig zu verwöhnen und näher zusammen zu bringen?

Ganz nebenbei erfährt unsere Community so auch, wer sich hinter eigentlich tatsächlich auf der anderen Seite von Shadow verbirgt und wir, wer sich hinter so blumigen Nicknames wie Sankulein#0310, Rocknrolla#1102 oder baum2k🎮#6139 verbirgt.

Eine Community in ganz Deutschland

Shadow_Tour 2019_Tourdaten

Obwohl Shadow erst seit Anfang September in Deutschland verfügbar ist, hat sich bereits seit der Early Bird phase eine starke Community durch die gesamte, bunte Republik gebildet. Dementsprechend mussten, für so ein Offline Event leider unvermeidbar, Städte bzw. Standorte gefunden werden um sich zu treffen.

Nach schlaflosen Nächten, einigen Meetings und unzähligen Tassen Kaffee fiel die Auswahl für die erste Shadow Tour in Deutschland schließlich auf Berlin, Hamburg, Köln und München. Diese Städte sind nicht nur schön anzusehen, haben die eine oder andere Redaktion vor Ort und haben einen großen Einzugsraum, nein, sie sind auch gut mit dem Auto zu erreichen.

SHadow bringt Cloud Gaming nach Berlin

Eine bewegte Tour durch die Community

Was genau haben wir denn dort aber nun gute 5 Tage gemacht? Was steckt in der ominösen Shadow Tour? Eine Reihe von Community Treffen? Eine PR Tour? Eine Menge Spaß? Gutes Essen? Team-Building Aktivitäten? Feedbackrunden zum Thema Shadow und Cloud? - Alles das, verfeinert mit einer Prise Shadow!

Cloud Gaming mit Shadow in Köln

In allen vier Städten standen die Treffen mit der Community im Fokus. Inbegriffen waren verschiedenste Aktivitäten von einer Schnitzeljagd, über Bowling bis hin zum Verhindern einer nuklearen Apokalypse. Was nach so einer fordernden Aktivität nicht fehlen durfte war selbstredend ordentliche Verpflegung durch Speis und Trank. 

Vor allem die abendlichen Runden rund ums Essen, waren besonders wertvoll. Was auf anderen Events liebevoll als Networking betitelt wird, geschah hier ganz natürlich und nebenbei: man lernte einander kennen. Ein weiterer, positiver Nebeneffekt für unsere Community schien außerdem der Fakt gewesen zu sein, dass wir nicht einfach unseren Stream beenden konnten.

So wurde nicht nur sehr lebhaft über die ganze Kraft und die vielen Vorteile von Shadow gesprochen, sondern auch über dessen Schattenseiten (vorsicht Wortspiel). Umso wichtiger für uns, denn besseres Feedback als die unmittelbaren und ehrlichen Worte einer engagierten Community gibt es wohl nicht.

Shadow Cloud Gaming in Hamburg

Mit Shadow hat die Cloud Gaming Reise erst begonnen

Als der letzte Tag der Shadow Tour in München schließlich auch zu einem runden Ende gekommen war, waren wir unser Team nicht nur müde sondern auch glücklich. Denn nach guten 1300 km Autofahrt, den vielen Gesprächen und gemeinsamen Aktivitäten wissen wir nun umso mehr, was für eine starke Community wir wirklich haben. 

Deswegen möchte ich mich auch an dieser Stelle auch nochmal sehr herzlich bei allen bedanken die sich auf den Weg oder tw. sogar die Reise gemacht haben, um sich mit uns und den weiteren Auserwählten von #TeamShadow zu treffen. Ihr seid die besten!

Solltest du selber noch nicht Teil dieser Community sein, dann lade möchte ich dich ausdrücklich dazu einladen mal auf unserem Discord vorbeizuschauen, oder uns auf einem unserer vielzähligen Social Media Kanäle zu folgen!